6. March 2008,

WordPress 2.5

Nach einem etwas komischen Versionsspung dem einführen einer neuen Zählweise ist es nun bald soweit. Am 10. März soll WordPress 2.5 erscheinen und bei noch gut über 400 offenen Tickets im WordPress trac bleib ich mal skeptisch obs dabei bleibt.

Chris Johnston hat jetzt schon eine Testinstallation zur Verfügung gestellt. Einfach mit admin und demo einloggen und umschauen was auf uns zukommt. Mein Begeisterung hält sich in Grenzen. Mir persönlich ist die Übersichtlichkeit verloren gegangen. Ein Beispiel ist Header im Administrationsmenu. Bisher gabs es den Header, die Hauptnavi und die entsprechende Subnavi. Schlicht und einfach, drei waagerechte Balken. Die Zukunft sieht komplizierter aus, zuviele Kästen, abgerundete tabs und ne Zweitteilung der Hauptnavi. Kontraste fehlen, die Farben sind mir zu Flach. Wenn ich mir überlege wieviel Zeit ich für die Einarbeitung von Leuten aufwenden müsste, wenn ich alle betreuten Webseiten & Blogs auf 2.5 umstellen will, wird mir jetzt schon schwindlig.

wp25.gif

Spannend wird das Handling von Medien, auch wenn es derzeit noch etwas verwirrend ist. So gibts einerseits unter Write 4 Button um getrennt Bilder, Videos, Audiofiles und Media (also nochmal alles und nichts) und dann nochmal nen Button edit/insert embeed media. Mh, zuviel Buttons für die gleichen Dinge.

Schade ausserdem, das der Editor unter Excerpt immer noch nicht integriert ist. Oder warum soll man von Haus aus nicht auch im Excerpt den Text formatieren oder Bilder einfügen dürfen, ohne es umständlich mit copy & paste einzufügen. Positiv ist zu erwähnen, es wird endlich eine Möglichkeit geben, die Grösse der Thumbs & Full-Bilder einzustellen. Es gibt noch ne Reihe von weiteren kleinen und grossen Neuerungen. Was am Ende davon wirklich kommt und vielleicht heute noch fehlt. Einzig der Erklärung warum man von 2.3 auf 2.5 springt, will mir bisher auch nicht kommen – denn so dick sind die Änderungen dann doch nicht. Aber warten wir mal noch ab.

p.s.: Ach so, für den Fall du hast Bock upzudaten, check unbedingt vorher die Liste der Plugins die mit 2.5. funktioneren!