Das Rettungsschiffimage284-150x150

23. November 2007,

Hurtigrutenboot rettet Schiffsbrüchige

Das Rettungsschiff

Heute rammte ein mit 150 Leuten besetztes Kreuzfahrtschiff einen Eisberg und ringt seitdem mit dem sinken. Irgendwie haben wir ja sowas schonmal gehört. Ort der Tragödie war die Antarktis. Immer wenn es um Schiffe und Schiffsunglücke geht, wird in Norwegen recht ausführlich berichtet. Doch warum schreib ich darüber?

Das Schiff, welches als erstes vor Ort war und die 150 Passagiere aufgenommen hat war die MS Nordnorge. Die MS Nordnorge ist ein Schiff der Hurtigrutenflotte, fährt im Sommer auf der Strecke zwischen Bergen und Kirkens, im Winter ist sie auf Kreuzfahrt in der Antarktis. Und? Im Jahre 2005 war ich mit meinen Eltern auf der MS Nordnorge unterweges zwischen Bergen und Kirkenes. Ich verließ das Schiff in Kirkenes und radelte zurück, meine Eltern nahmen lieber das Schiff.

Für die unter Euch die norwegisch können, hier zwei weitere Links zum Thema: